Home Events MDR…? Aber sicher! Modul 1

MDR…? Aber sicher! Modul 1

Modul 1: Einführung in die MDR – Hilfsmittel statt Hindernis

 

Seminarbeschreibung

Seit Mai 2021 ersetzt die MDR (Medical Device Regulation) das bisherige Medizinproduktegesetz (MPG). Diese wirkt sich auch auf Zahnarztpraxen mit und ohne Eigenlabor – als Hersteller von Sonderanfertigungen – aus: Dentallabore und Zahnarztpraxen mit Eigenlabor oder mit Chairside-Leistungen (CAD/CAM-Fertigung) sowie Zahnarzt- und KFO-Praxen sind direkt betroffen.

Diese Fortbildung vermittelt die Grundlagen und informiert über Handlungsbedarfe für Laborinhaber oder Praxisinhaber mit Eigenlabor. Darüber hinaus begleiten wir Sie auf dem Weg, das MDR als Chance zur Optimierung sinnvoller betrieblicher Prozesse zu sehen und als Werkzeug für die Ermittlung von Defiziten zu nutzen.

 

Seminarinhalt

  • MDR: Neuerungen und Anforderungen für Praxis- und Dentallabore
  • Definition „Sonderanfertigungen“: Grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen
  • Aufbau der Konformitätserklärung
  • Marktüberwachung und systematische Produktnachbeobachtung
  • Meldepflichten
  • Transparenz/Rückverfolgbarkeit
  • Verantwortlichen Personen
  • Klinische Bewertungen
  • Technische Dokumentation
  • Chargenrückverfolgung
  • MDR-Konforme Qualitäts- und Risikomanagementsysteme

 

Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die Neuerungen und Anforderungen der MDR
  • Sie lernen, welche konkreten Anforderungen für Praxis- und Dentallabore gelten, z.B. im Hinblick auf Konformitätserklärungen und Qualitäts- sowie Risikomanagementsystem
  • Sie wissen, was nach Auslieferung Ihrer Produkte zu beachten und was bei Vorkommnissen zu tun ist
  • Sie erhalten praktische Tipps zur Umsetzung der Anforderungen der MDR im Tagesgeschäft ohne ausufernden bürokratischen Aufwand

 

Zielgruppe/Teilnehmerkreis

  • Zahnärzte und Zahnärztinnen mit und ohne Eigenlabor
  • Zahntechniker und Zahntechnikerinnen
  • QM-verantwortliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Zahnarztpraxis oder Dentallaboren

 

Voraussetzungen

Es sind keine speziellen Voraussetzungen nötig.

 

Im Preis enthalten:

  • Handout
  • Verpflegung

 

Nutzen Sie den NRW-Bildungsscheck: Bis zu 500€ Rückerstattung von Kursgebühren!

Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken unterstütz das Land NRW unter bestimmten Bedingungen die (Weiter-)Qualifizierung von Mitarbeitern. Ob Sie förderberechtigt sind und alle weiteren Informationen finden Sie hier: NRW-Bildungsscheck.
Telefonische Auskunft zum Bildungsscheck erhalten Sie über Nordrhein-Westfalen direkt – das ServiceCenter der Landesregierung – unter 0211/837-1929

 

  • Seminar-ID: folgt

Veranstaltung buchen

Available Plätze: Unlimitiert
Der ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

13 Jan 2023

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Preis

189.00€ pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Fortbildungspunkte

5

Ort

Digitales Kompetenzzentrum GmbH
Alfred-Herrhausen-Str. 45, 58455 Witten
ZUR ANMELDUNG

Referent/in

Neueste Kommentare